CaPlast

Schutz und Funktionalität durch High-Tech-Beschichtungen

Das Tochterunternehmen CaPlast ist ein innovativer Extrusionsbeschichter, der sich auf die Veredelung von unterschiedlichen Flächenprodukten spezialisiert hat. Mehr als 60 Millionen Quadratmeter technische Vliese, Folien, Gewebe und Papiere werden jährlich zu beschichteten Trägern oder Laminaten veredelt, um die spezifischen Eigenschaften der unterschiedlichen Endprodukte sicherzustellen. Einsatz finden die Produkte in der Bauindustrie, der Automobilindustrie, in Landwirtschaft und Gartenbau, Hygiene und Medizin sowie im Freizeitsegment.

Ein funkelnder neuer Audi im asiatischen Showroom? Ohne die speziellen Materialien von CaPlast gäbe es keinen Schutz gegen Schmutz und Feuchtigkeit während des Transports. Zu Hause Energie sparen und damit die Umwelt schonen? CaPlast liefert für die neuralgischen Kontakte zwischen Innen- und Außenklima die richtigen Schutzlösungen.

Rund 55 Prozent der Produkte werden ins europäische Ausland exportiert.

> www.caplast.de