Segmente

Segmentüberblick

Unsere Segmentstrategie basiert darauf in aktuell fünf attraktiven Industriebereichen exzellente Marktpositionen in attraktiven Nischen zu besetzen.

Im Segment engineered products produzieren wir textile Gewebe und Fäden mit chemischer und physikalischer Veredelung. Unser Produktportfolio umfasst u.a. textile Verstärkungen für Auto- und Fahrradreifen, textile Festigkeitsträger für Transport und Antriebsbänder sowie Kevlar für Schutzausrüstungen. Der Umsatzanteil lag 2017 bei 38,6 %.

in EURO Mio.

31.12.17 1. Hj. 2018
Umsatz 164,9 89,0
EBITDA 12,4 7,4
EBITDA-MARGE 7,5 % 8,3 %

Investitionen

8,5 2,8

Mitarbeiter

1.059 1.064

 

Im Segment flexible films bieten wir unseren Kunden beschichtete Träger auf Basis veredelter technischer Vliese, Folien, Gewebe und Papiere. Unser Produktportfolio umfasst u.a. Transportschutz für Automobile, Schwimmbadfolien sowie Folien für Digital Imaging. Der Umsatzanteil lag 2017 bei 21,2 %.

in EURO Mio.

31.12.17 1. Hj. 2018
Umsatz 107,8 48,9
EBITDA 11,3 6,6
EBITDA-MARGE 10,5 % 13,5 %

Investitionen

3,2 0,8

Mitarbeiter

318 317

 

Im Segment surface technologies, welches wir 2018 neu aufgebaut haben, entwickeln wir kundenspezifische Oberflächentechniken mit der Spezialisierung auf die Galvanotechnik. Dazu zählen insbesondere Lösungen für den Oberflächen- oder Korrosionsschutz. Der Umsatzanteil lag 2017 bei 5,7 %.

in EURO Mio.

1. Hj. 2018
Umsatz 13,1
EBITDA 2,4
EBITDA-MARGE 18,3 %

Investitionen

0,4

Mitarbeiter

316

  

Im Segment it/services liegt unser technologischer Schwerpunkt im Bereich der Business Open Source Software sowie Engineering- und Serviceleistungen. Dabei konzentrieren wir uns insbesondere auf Business Intelligence & Big Data, Data-Analytics sowie Industrie 4.0-Lösungen. Der Umsatzanteil lag 2017 bei 5,4 %.

in EURO Mio.

31.12.17 1. Hj. 2018
Umsatz 15,5 12,3
EBITDA 2,0 1,7
EBITDA-MARGE 12,7 % 13,8 %

Investitionen

3,9 0,5

Mitarbeiter

126 127
 


Im Segment precision components bieten wir unseren Kunden Kunststoff-Metall-Verbundtechniken sowie Dreh-, Bohr- und Fräsbearbeitungen. Das Produktportfolio umfasst u.a. Zahnräder, Präzisionsteile aus Metallwerkstoffen und Komponenten für elektromechanische Spezialantriebe. Der Umsatzanteil lag 2017 bei 29,1 %.

in EURO Mio.

31.12.17 1. Hj. 2018
Umsatz 121,9 67,1
EBITDA 9,2 9,2
EBITDA-MARGE 7,5 % 13.7 %

Investitionen

6,4 5,6

Mitarbeiter

1.018 1.121