Bachelor of Arts

Ausbildungsbeginn:
01. Oktober

Ausbildungsdauer:
3 Jahre (6 Semester)

Voraussetzungen:
Abitur oder fachgebundene Hochschulreife, ausgeprägtes Interesse an wirtschafts-wissenschaftlichen Zusammenhängen, überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft, Freude an selbstständiger Arbeit, Verantwortungsbewusstsein und Engagement, Teamfähigkeit und Kontaktfreudigkeit, Fremdsprachenkenntnisse

Anspruchsvolles Ausbildungsangebot
Qualifizierte Bachelors of Arts finden in der Wirtschaft vielfältige Möglichkeiten, Verantwortung zu übernehmen. Die Ausbildung zum Bachelor of Arts wird in partnerschaftlicher Kooperation gemeinsam von der Unternehmensgruppe und der Staatlichen Studienakademie Mannheim oder Eisenach durchgeführt. Die Kombination von praktischer Tätigkeit im Unternehmen und der Vermittlung der theoretischen Grundlagen an der Studienakademie garantiert eine gleichermaßen wissenschaftsbezogene wie praxisnahe Ausbildung.

Herausforderung für Leistungsbereite 
Die Vermittlung von Theorie und Praxis findet in vierteljährlichen Phasen abwechselnd an der Staatlichen Studienakademie und in verschiedenen Abteilungen des Unternehmens statt. Der Wechsel der Einsatzorte und Schwerpunkte setzt bei den Auszubildenden Flexibilität voraus, vor allem aber auch die Bereitschaft zum Transfer der theoretischen Inhalte auf die betriebliche Ebene. Wer hier echtes Interesse an den Zusammenhängen und Engagement mitbringt, wird von dieser vielseitigen Ausbildung in hohem Maße profitieren.

Sehr gute Aufstiegschancen 
Nach erfolgreichem Abschluss ihrer Ausbildung werden die jungen Bachelor of Arts entsprechend ihren Neigungen und ihres Studienschwerpunktes in passende Unternehmensbereichen eingesetzt.

Unsere angehenden Bachelor of Arts lernen folgende Abteilungen kennen:

  • Einkauf
  • Vertrieb/Marketing
  • Finanzbuchhaltung
  • Controlling/Kostenrechnung
  • Personalwesen
  • Disposition
  • Produktion