engineered products

Unser Segment zählt zu den weltweit führenden Herstellern von technischen Textilien. Unsere Fäden und Gewebe finden in vielfältigen attraktiven Nischen, zu denen insbesondere die Bereiche Mobilität, Industrie, Pharma, Konsumgüter, Luftfahrt sowie Öl & Gas zählen, Verwendung. Konkrete Einsatzbereiche sind u.a. Verstärkungen von flexiblen Förderrohren in der Öl & Gas Industrie, der Einsatz beim Verschluss von Insulinverpackungen der Pharmaindustrie, als Verstärkung in Premium-Reifen, Förderbändern oder in sicherheitverbessernde Luftfedern für den Straßen- und Schienenverkehr. 

Unsere technischen Fäden und Gewebe bestimmen als Festigkeitsträger in Kautschukprodukten die verschiedenen Funktionen des Endproduktes und sind so ein wesentliches Element für die geforderte, charakteristische Performance in dem spezifischen Anwendungsbereich. Die Haftung des Fadens bzw. des Gewebes am Kautschuk ist eine hinreichende Bedingung für die Performance der Endprodukte. Entsprechend sind technische Textilien unabdingbar, um Funktionen wie Größenänderungen unter Einsatzbedingungen, Berstfestigkeit, Zugfestigkeit und Dehnung in Längsrichtung bei auf Kautschuk basierenden Produkten zu gewährleisten.

Zu den wesentlichen Produkten zählen insbesondere Weichcord, Steifcord, Cordgewebe, spezifische Fäden und Gewebe sowie unbehandelte Fäden und Gewebe. Die Beschichtung oder Imprägnierung mit verschiedenen Substanzen erfordern höchstes technologisches Know-how, um eine stabile Haftung an die vielfältigen Kautschukmischungen in den jeweiligen Endprodukten zu erzeugen. Im Bereich der Förderbänder und Handrails sind wir absoluter Marktführer.

Technische Textilien besitzen ein enormes Zukunftspotential. Durch ihr geringes Gewicht und innovative Fertigungsverfahren erschließen wir kontinuierlich neue Anwendungsbereiche, in denen unsere Produkte bislang verwendete Materialien substituieren.

flexible films

Wir sind einer der führenden Spezialisten für Extrusionsbeschichtungen in Europa und haben eine marktführende Position in der Entwicklung und Herstellung von Membranen, Planen, verstärkte Schwimmbadfolien sowie High-End-Projektionsleinwänden inne. Unser Produktportfolio umfasst vielfältige Lösungen für attraktive Nischenanwendungen aus den Bereichen Dach-, Hoch- und Tiefbau, Garten- und Landschaftsbau, Agrar, Verpackung sowie Schwimmbadauskleidungen. Unsere Entwicklung von innovativen Produkten im Bereich der Extrusionsbeschichtungen basiert insbesondere auf unserem einzigartigen, hochspezialisierten Fachwissen und unseren modernen Fertigungsbedingungen. Unsere flexiblen Folien entstehen dabei durch Extrusion, spezifisch auf die Anwendungsgebiete abgestimmte Kunststoffe und andere zähflüssige härtbare Materialien werden in einem kontinuierlichen Verfahren durch eine Düse gepresst und auf ein Trägermaterial aufgebracht.

Im Baubereich tragen unsere Unterdeck- und Unterspannbahnen gegen Energieverlust zur Wärmedämmung bei Dächern bei oder schützen wie unsere Dampfbremsen, Fassadenbahnen und Estrichbahnen vor Feuchtigkeit. Damit unterstützen wir den nachhaltigen Trend des energiebewussten Bauens – sowohl im Wohnungs- als auch im Gewerbebau. Im Bereich Garten- und Landschaftsbau sowie Agrar umfasst unser Produktportfolio ein umfassendes Lösungsangebot beginnend mit unverstärkten Planen für den einfachen Abdeckschutz bis hin zu Hightech-Lösungen für Beschattungstechnik im Gewächshausbau oder im Sportstättenbau. 

Eine zunehmend wichtigere Rolle spielt der Anwendungsbereich der Verpackungen. Sie sind für unsere Kunden ein wichtiger Faktor für Transportlogistik und Image. Unsere Spezialisten entwickeln für die Investitionsgüter- und Konsumgüterindustrie in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden vielfältige Verpackungslösungen – von neuartigen Verpackungsmaterialien bis zur Großrollenfertigung von unbedruckter Ware wie z.B. Transportschutzverpackungen für die Automobil- und Bootsbauindstrie. Unbestrittener Marktführer sind wir bei High-End-Projektionseinwänden sowie im Spezialbereich der hochwertigen gewebeverstärkten Schwimmbadbahnen und Schwimmbadfolien, die wir in mehr als 50 Ländern vermarkten. 

Zur Segment Website

surface technologies

Das Segment surface technologies ist unser jüngstes Segment. Innerhalb kürzester Zeit haben wir es geschafft, durch Akquisition von vier hervorragend zusammenpassenden mittelständischen Unternehmen eine führende Marktposition in dem Markt für Oberflächentechnik aufzubauen. Es demonstriert anschaulich unsere Fähigkeit attraktive Nischenmärkte zu identifizieren und darin einen Marktführer zu entwickeln. Auf modernsten Anlagen führen wir unter Beachtung hoher Umweltstandards vielfältige Oberflächenverfahren für eine große Bandbreite von Anwendungsbereichen für Kunden aus den Endmärkten Möbel-, Maschinen und Elektroindustrie sowie Food und Auto und e-Mobility durch.

Für unsere Kunden setzen wir innovative technische und chemische Verfahren ein, um ihre individuellen Anforderungen in exzellenter Qualität zu erfüllen und eine erhöhte Lebensdauer der Endprodukte zu ermöglichen. In unserem Fokus stehen insbesondere Leistungen, die zu einem langanhaltenden Korrosions- und Verschleißschutz führen. Aber auch dekorative bzw. ästhetische Anforderungen spielen für unsere Kunden eine Rolle. Die Beschichtung erfolgt durch ein umfassendes Leistungsangebot für verschiedenste Metalloberflächen wie Aluminium, Magnesium, Zinkdruckguss oder Stahl. Dazu zählt vor allem das Passivieren, Eloxieren und Verchromen sowie die galvanische Verzinkung oder das KTL-Verfahren (Kathodische Tauchlackierung). In Passivieren und dem REACH konformen Chrom III Verfahren verfügen wir jeweils über eine Marktführerschaft. 

Unsere Kunden schätzen bei unseren Lösungen rund um die Oberflächenbehandlung insbesondere das umfassende Know-how unserer Mitarbeiter, das es ermöglicht bestehende Verfahren an neue Herausforderungen anzupassen und neue Verfahren bis zur Serienreife zu entwickeln. Auf diesem Weg ist sichergestellt, dass kundenspezifische Verfahrensanpassungen in einem überschaubaren Zeitrahmen möglich sind und wir kontinuierlich neue Anwendungsbereiche für unsere Dienstleistungen gewinnen können. Unsere nationalen und internationalen Standorte ermöglichen unseren Kunden gleiche Qualität auf verschiedenen Kontinenten.

Zur Segment Website

it/services

Ein Segment mit zwei starken Kernkompetenzen

Durch die einzigartige Verknüpfung von Information Technology (IT) und Operational Technology (OT) im Segment it/services profitieren Produktionsunternehmen bei der Umsetzung ihrer Digitalisierungsprojekte von unserem gebündelten Wissen.

Als führendes IT-Beratungsunternehmen für Business Open Source im deutschsprachigen Raum implementieren wir innovative Softwarelösungen und bewährte Technologien in allen Branchen. Das Spektrum reicht von Big Data Analytics, über Enterprise Information Management bis zu IT-Service Management. Zu unseren Kunden gehören u.a. Bundespolizei, GE Healthcare, CreditPlus, Evonik und Deutsche See.

Darüber hinaus bieten wir mit unserem Engineering Service Portfolio Kunden weltweit vollstufigen Sondermaschinenbau, Industriemontagen, Maschinensicherheit, Elektro- und Automatisierungstechnik an. Auch Produktionsaufbau sowie Maschinen-, Anlagen- und Werksverlagerungen führen wir durch. Die Kunden sind Unternehmen aus den Branchen Textil, Kunststoff, Kautschuk, Papier und Verpackung, Holz- und Möbelindustrie und Lebensmittel.

Unterstützung für das produzierende Gewerbe bei Projekten im Rahmen von Industrie 4.0

Aus einer Hand kümmern sich Maschinenbauingenieure und Technologiespezialisten um die Ausstattung der Maschinen mit Sensoren und um die sinnvolle Datengewinnung und -auswertung. Durch technisch fundierte Datenintegration und -verarbeitung entsprechend den fachlichen Anforderungen aus der Produktion erstellen wir Analysen und Business Intelligence-Auswertungen.

Diese Erkenntnisse helfen den Entscheidern in der Produktion dabei, konkrete Maßnahmen zu definieren, um ihre Ziele hinsichtlich Kostenersparnis, Ausschussverringerung, höherer Produktivität und besserer Planungssicherheit zu erreichen.

Als Sparringspartner auf Augenhöhe umfasst unser Portfolio Lösungen für Unternehmensgrößen von Mittelstand bis Konzern. So implementieren wir z.B. Lösungen für Anomalieerkennung, Predictive Maintenance und End-to-End Prozessmanagement.
Unser OT/IT-Kompetenzteam holt Produktionsentscheider und IT auf ihrer individuellen Digitalisierungsstufe ab und unterstützt sie beim Erreichen der nächsten Stufe.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie weitere Digitalisierungsschritte hinsichtlich Analysen und Business Intelligence-Auswertungen planen: https://www.it-novum.com/digital-enablement/smart-factory

Innerhalb der KAP-Gruppe übernimmt das Segment it/services zusätzlich die Rolle eines Think Tank für digitale Transformation

Wenn es darum geht, durch Digitalisierung und Industrie 4.0-Ansätze neue innovative und zeitgemäße Lösungen für Produktions- und Verfahrensprozesse zu entwickeln, kommen unsere Digitalisierungsspezialisten auch intern als Berater ins Spiel.

Seit einigen Jahren machen wir bereits unsere Schwesterfirmen in den produzierenden Segmenten und deren Kunden fit für das Digitalisierungszeitalter. Durch diese Projektrealisierungen haben wir wichtige Erfahrungswerte gesammelt und ein exzellentes Verständnis erarbeitet, an welchen Schnittstellen Maschinen- und IT-Seite ineinandergreifen müssen und was dabei zu beachten ist.

Im Geschäftsjahr 2020 haben Vorstand und Aufsichtsrat beschlossen, das Segment  it/services im Geschäftsjahr 2021 zu veräußern. Im KAP-Konzern verbleiben lediglich die internen Bereiche data center und help desk. Die zu diesem Segment zählende MEHLER Engineering und Service GmbH wurde mit Wirkung zum 1. Januar 2021 im Rahmen eines Management-Buy-outs an das bisherige Management verkauft. Der Verkauf der it-novum-Gruppe wird voraussichtlich im zweiten Quartal 2021 abgeschlossen sein.

precision components

Wir zählen zu den Hightech-Herstellern von Präzisionskomponenten in Europa. Dabei konzentrieren wir uns auf die Entwicklung und Fertigung hochkomplexer Kunststoff- und Kunststoff-Metall-Verbundteile. Unsere Zahnräder aus Kunststoff mit umspritzten Metallwellen werden in elektro- oder elektromechanischen Spezialantrieben verwendet. Mit unserem langjährig erworbenen, einzigartigen technologischen Know-how verfügen wir über ein breites Lösungsspektrum als Produzent und Lieferant und übernehmen darüber hinaus für unsere Kunden als Partner wesentliche Impulse für die Entwicklung von innovativen Antriebslösungen. Die Basis für unsere starke Marktposition sind hohe Qualitätsstandards und unsere modernen, vollautomatischen und flexiblen Produktionsanlagen. 

Wir setzen Maßstäbe für hochpräzise Zahnräder, die in unterschiedlichen Anwendungsbereichen eingesetzt werden. Dazu zählen insbesondere die Verwendung in Elektromotoren und E-Bikes. Unsere Produkte und Lösungen sind oft kritische Faktoren innerhalb der Endprodukte und tragen maßgeblich zu einer Verbesserung des Kosten-Nutzen-Verhältnisses, insbesondere bei Gewichtseinsparungen, bei. 

Gerade im Hinblick auf den steigenden Anteil von E-Mobility-Angeboten ist dieses von Bedeutung.

Zur Segment Website