Strategie

Segmentstrategie

Mit unserer Segmentstrategie konzentrieren wir uns auf attraktive Nischenmärkte im industriellen Umfeld. Im Rahmen dieser Strategie bilden wir diese Nischenmärkte in Segmenten ab, in der operative Einheiten und Brands zusammengefasst sind und unter der Leitung von Segmentleitern zu Marktführern weiterentwickelt werden. Aktuell erstellen wir in den folgenden fünf Segmenten – engineered products, flexible films, it/services, surface technologies und precision components – innovative industrielle Produkte und technologische Lösungen für internationale Industrie- und Handelsunternehmen.

Gestützt auf moderne Managementmethoden unterstützen wir die Segmentleitung und die operativen Einheiten bei der Weiterentwicklung der Segmente. Der Austausch von Best Practice-Ansätzen, die Realisierung von Synergieeffekten sowie sinnvolle zentrale Services des Konzerns steigern die Produktionseffizienz, senken die Kosten und führen zu mehr Wettbewerbsfähigkeit, was zu erhöhter Profitabilität und weiterem Wachstum führt.

Wir bieten unseren Kunden technische Spitzenleistungen. Um diesen Anspruch besser zu erfüllen, investieren wir künftig verstärkt in Forschung und Entwicklung. Dabei geht es gezielt um Innovationen innerhalb, aber auch um den Austausch zwischen den Segmenten. In Verbindung mit der umfassenden Kenntnis unserer Mitarbeiter über relevante Märkte und spezifische Anforderungen in den einzelnen Anwendungsbereichen sind wir bestens aufgestellt, um frühzeitig neue Produktentwicklungen mit attraktivem Margenpotential voranzutreiben.

Als spezialisierte Industriegruppe versteht sich die KAP AG als Mittelstandsunternehmen und als attraktive Plattform für andere mittelständisch geprägte Unternehmen. In Kombination mit unseren bestehenden Unternehmen in bestimmten Nischenmärkten bieten wir sogenannten Hidden Champions des Mittelstandes die Möglichkeit, eine marktführende Stellung zu erreichen, die sie aus eigener Kraft nicht erzielen könnten.

Unser Geschäftsmodell ist auf langfristiges profitables Wachstum angelegt, welches wir durch eine dynamische Erweiterung unseres Produktportfolios beschleunigen wollen. Aber wir setzen auch auf zielgerichtete Akquisitionen von mittelständischen Unternehmen, die zum Beispiel im Rahmen von Nachfolgeregelungen einen verlässlichen Partner suchen und ihr Unternehmen weiter erfolgreich am Markt agieren wissen möchten.